Orkantief „Thomas“ richtet Schäden an!

Orkantief „Thomas“ zog mit seinem Hauptwindfeld am Donnerstag und in der Nacht zum Freitag über einige Teile Deutschlands. Dabei wurde besonders im Bergland aufgrund von orkanartigen Böen, Orkanböen und schweren Orkanböen die Unwetterschwelle (Warnstufe ROT) erreicht. Doch auch im Tiefland gab es teils markante Böen; besonders im Westen und Nordwesten der Bundesrepublik. mehr dazu:  https://news.unwetter24.net/orkantief-thomas-richtet-schaeden-an/

Top News