Würdigung des Ehrenamtes im Haus der Geschichte

Förderpreis „Helfende Hand“ Teil der neuen Ausstellung
Sie helfen anderen Menschen, bieten Unterstützung und leisten Hilfe in Gefahrenlagen und Katastrophenfällen – ehrenamtliche Helferinnen und Helfer bilden die Basis des deutschen Zivil- und Katastrophenschutzes. Das Haus der Geschichte in Bonn beleuchtet in der aktuellen Ausstellung „Mein Verein“ das ehrenamtliche Engagement in Deutschland. Der Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK), Christoph Unger, besuchte am 5. September die Ausstellungseröffnung im Haus der Geschichte.

Top News